Kontakt
OTTO Sanitär - Heizung GmbH & Co. KG
Weidenstraße 1
40885 Ratingen
Homepage:www.otto-sanitaer-heizung.de
Telefon:02102 36370
Fax:02102 36371

Über uns

Internationale Aus­zeich­nung für die Grund­fos Scala1

Das Hauswasserwerk Scala1 5-55 von Grund­fos ist mit dem World Gar­den Award 2022 ausgezeichnet wor­den.

Grundfos Logo
Ein Grundfos Gerät steht auf einem Hochbeet.

Die smarte Komplettlösung für die häusliche Was­ser­ver­sor­gung und Gartenbewässerung über­zeug­te die Jury durch In­no­va­ti­on und Funk­tio­na­li­tät und erhielt die Aus­zeich­nung als Sieger der Klasse 'Professional' in der Ka­te­go­rie 'Haus­was­ser­we­rke'. Nach der Aus­zeich­nung als Sieger beim in­ter­na­tio­nal renommierten De­sign­preis Ger­man Design Award 2022 ist dies eine weitere Wür­di­gung des weg­wei­sen­den Konzeptes der Scala1.

Die jährlich verliehenen World Garden Awards des auf Produkttests spezialisierten Fachverlages Michael E. Brieden zeich­nen Gar­ten­pro­duk­te aus, die sich durch neue Ideen oder Technologien, lang­le­bi­ge Verarbeitung, hochwertige Materialien oder ein her­aus­ra­gen­des Kos­ten-/Nut­zen­ver­hält­nis am Markt abheben. Die Jury be­steht aus er­fah­re­nen Fachjournalisten und Test­re­dak­teu­ren. Die Awards wer­den in zehn Kategorien und drei Klas­sen verliehen, in der Klas­se 'Professional' wür­digt der Preis Produkte, die für den pro­fes­sio­nel­len Ein­satz kon­zi­piert sind.

Die für Innovation und Funktionalität aus­ge­zeich­ne­te Scala1 ist eine smarte, vielseitige einsetzbare Kom­plett­lö­sung für die häusliche Was­ser­ver­sor­gung und Gar­ten­be­wäs­se­rung. Die äu­ßerst kom­pak­te Anlage ist stationär wie mobil ein­setz­bar und hat einen besonders leisen, was­ser­ge­kühl­ten Motor. Dank eines Spritz­was­ser­schut­zes der Klasse IPx4D lässt sich das Haus­was­ser­werk direkt und ohne zu­sätz­li­che Einhausung auch im Freien auf­stel­len. Zur umfangreichen Ausstattung ge­hö­ren zahl­rei­che in­te­grier­te Schutzfunktionen für ei­nen stö­rungs­frei­en Be­trieb, darunter Mo­tor­schutz, Tro­cken­lauf­schutz und Le­cka­ge­er­ken­nung für die Druck­lei­tung. Außerdem verfügt die Scala1 über eine ma­nu­ell zu­schalt­ba­re Ent­lüf­tungs­funk­ti­on für Brunnen mit hohem Gas­an­teil.

Wegweisend sind Funktionalität und Bedienung. Ne­ben dem normalen Betrieb mit Werks­ein­stel­lun­gen lässt sich die Scala1 über die integrierte Blue­tooth-Schnittstelle per Smartphone mit der kos­ten­lo­sen App Grundfos Go Re­mo­te an­steu­ern. Über die intuitiv zu be­die­nen­de App steht bei­spiels­wei­se eine in­te­grier­te Wochenzeitschaltuhr zur Verfügung, mit der sich ein individuelles Be­reg­nungs­pro­gramm einstellen lässt. Zusätzliche Mög­lich­kei­ten bieten ein Digitaleingang für eine ex­ter­ne Ansteuerung über ei­nen (Schwimmer-) Schalter bzw. über Regen- oder Bo­den­feuch­te­sen­so­ren für die Steuerung der Be­wäs­se­rung. Über die App lassen sich auch die Schutz­pa­ra­me­ter in­di­vi­du­ell einstellen und Firm­ware­up­dates ausführen, um zukünftige Funk­ti­ons­er­wei­te­run­gen zu nutzen.

"Mit der Scala1 als smarter, per App bedienbarer Plug-and-Play-Lösung ist es so komfortabel wie nie zuvor, in Haus und Garten eine ei­ge­ne Was­ser­ver­sor­gung zu nut­zen und dabei wertvolle Res­sour­cen und den Geld­beu­tel zu schonen", er­klärt Jan Claussen, Regional Product Manager Domestic Cold Water. "Die erneute Aus­zeich­nung zeigt, dass das in­no­va­ti­ve Konzept der Scala1 gut ankommt und den Weg bei Haus­was­ser­wer­ken weist."

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang